Medialer Spaziergang

Medialer Spaziergang (mit ’spirituellem Waldbaden’*) zu Kraftplätzen im Truderinger Forst(München-Ost)

Samstag, 17. März 2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr

(nicht bei Regen, Schnee oder Gewitter)

Teilnahmegebühr: 20,- Euro pro Person. In bar vor Ort zu zahlen.
Für Auffrischer, Partner-/Zweieranmeldungen und Wenigverdiener gibt es bei allen Workshops wie immer 10% Rabatt. Bitte sprich mich an.

Komm zum Frühjahr mit auf einen medialen, meditativen Wohlfühl-Spaziergang am Rande Münchens durch den Truderinger Wald in dem es so manchen Kraftplatz gibt.

Wir nehmen Abstand vom stressigen Alltag und lauschen auf unserem Weg den Weisheiten der Natur am Wegesrand. Wir nehmen Kontakt zu Bäumen und Pflanzen und den sie begleitenden Naturwesen auf.

*Wir lernen, wie man ihre Energie spürt, mit ihnen kommunizieren kann und schöpfen durch die Erlebnisse neue Kraft und innere Balance. Dies wird auch als sogenanntes „Waldbaden“ bezeichnet.

Kurze, leichte meditative Atemübungen begleiten diesen entspannten Spaziergang. Außerdem bauen wir jeder ein einfaches Pendel, dass ihr bei unserem Spaziergang kennenlernen und nutzen könnt.

Treffpunkt um 14:00 Uhr: Friedrick-Panzer-Weg / Ecke Leoprechtingstraße
Nächste Bushaltestelle: Waldheimplatz, Buslinie 55 und von dort 5 Minuten zu Fuß bis zm Treffpunkt.

Treffpunkt Ansicht auf der Karte: https://goo.gl/maps/VCcuwyxaQeu

Anmeldung
Anmeldung bitte telefonisch (AB) oder per E-Mail unter Angabe einer Telefonnummer unter der ich dich zurückrufen kann. Die Plätze sind begrenzt (min. 5 und max. 10). Ich biete den Spaziergang nur in der Kleingruppe an, damit ich auf jeden individuell eingehen kann. Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Anmeldebestätigung per Mail.

Wenn du dabei sein möchtest und auch gern eine Freundin/Freund mitbringen möchtest, gib mir bitte so früh wie möglich Bescheid.

Voraussetzungen: Muße zur geführten Meditation und dem Hineinspüren in sich selbst und die geistige Welt. Wir werden langsam gehen, aber dennoch 2-3 km laufen, zumeist auf Waldwegen. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Außerdem bitte etwas zu trinken und ggf. ein Pausenbrot mitnehmen.

Eigenverantwortung
Die Veranstaltung ersetzt keine Medikamente oder eine Behandlung bei der Heilpraktikerin, dem Arzt oder Therapeuten. Bitte übernehme Eigenverantwortung und setze nur um, womit du auch von Herzen her einverstanden bist. Jede/r Klient/in entscheidet selbst, inwieweit er/sie sich auf die angebotenen Prozesse/ Erfahrungen / Handlungen einlässt und ist für sich selbst verantwortlich.

Meine allgemeinen Bedingungen zu Veranstaltungen findest du unter
http://gut-tun.de/agb/

Bitte habe Verständnis dafür, dass ich eine bestätigte Veranstaltungsanmeldung,  die nicht mindestens 5 Tage vorher von dir abgesagt wird, mit 50% in Rechnung stelle. Alternativ kannst du für eine Veranstaltung auch eine Ersatzperson stellen.