Channelings der Übungsrunde

Die folgenden Channelings sind von der Channeling-Mailübungsaufgabe August 2022 und stammen von ehemaligen Channelingschülern, die heute fleißig praktizieren.

Thema war:  Botschaften der hohen Lichtwesen der Galaxien, der Planeten und alle Sternengeschwister, Erzengel, aufgestiegene Meister usw. für die kommende Zeit zu empfangen. Es sind Botschaften, die für die Menschen auf der Erde, egal ob in eurer Nähe oder in der Ferne für die kommende Zeit von Bedeutung sein werden.

Channeling 1 von Petra
Botschaft von Erzengel Gabriel, Zadkiel und dem Großen Geist
“ Ihr geliebten Sternenkinder , die ihr auf Gaya wandelt . Wir wollen euch in Liebe und Verbundenheit erinnern und ermutigen, euch immer wieder so zu sehen wie ihr wirklich seid, nämlich reine lichte Wesen, die nur der Mantel aus  Materie umhüllt und euer wahres Wesen verbirgt. Vertraut auf euer höheres Selbst , dann wird euer Licht leuchten und strahlen!
Hört die Anweisungen des großen Geistes , dann wird euch euer höheres Selbst positive und ermutigende Unterstützung zukommen lassen, denn nur das Ego ist meist negativ und entmutigend.Lasst diese zeitlose Weisheit, die euer Geburtsrecht ist in euch offenbar werden, damit ihr Licht und Liebe ausstrahlt!

Seid gewiss, wir sind immer mit euch !“
 
 
Channeling von Daniela Fabijenna 
 
Channeling für die jetzige und kommende Zeit: 
 
Ihr lieben Leut ich grüße Euch! Es ist mir eine große Ehe zu Euch zu sprechen. 
 
Es kommt eine Zeit der Entscheidung für jeden von Euch. Ihr habt immer die Wahl und könnt Euch in jedem Moment neu entscheiden. 
 
Oft ist es Euch nicht bewusst, doch so ist es. 
 
Spürt in Euer Herz und fühlt meine Worte. Es kommt eine Zeit der Veränderung, des Neubeginns und  somit auch eine Zeit des Wandels. 
 
Bist Du bereit für Veränderungen? 
Was möchtest Du tief in Deinem Herzen? 
Fühl hinein und sei Dir dessen bewusst. 
Die Welt verändert sich für jeden von uns. 
 
Du entscheidest die Richtung für Dein Leben, Deine Welt und Dein Universum. Trau Dich. Dein Herz und Dein Glaube sind zu jederzeit bei Dir. Sie führen Dich. 
 
Öffne Dein Herz und lebe das Leben zu dem es Dich hinzieht.
 
Seid gesegnet. Seid geführt. Seid in Liebe. 
Euer Sokrates 
 
 
 
Channeling 2 von Petra, gechannelt am Portaltag 8.8.22
Zum Weltgeschehen

„Geliebtes Kind, ihr lebt derzeit in einem äußeren Chaos- ich möchte sagen auch in einem Gefühlschaos. Man möchte helfen, retten, bergen und darüber hinaus wird vergessen, dass alles seinen Sinn hat. Es gibt den Krieg, die Zwietracht, den Machtmissbrauch- das war auf Erden schon immer so. Aber diese Zustände des Schmerzes und des Leids bewegen viele Menschen zum Nachdenken, dazu aus ihren „Komfortzonen“ herauszutreten und in die Gedanken, vielleicht sogar in die Tat zu kommen. Und so wird etwas bewegt.

Ihr bewegt euch oft erst weiter auf dem Weg ins Licht, wenn es „ungemütlich“ wird um euch herum, wenn ihr leidet und traurig seid. Dann denkt ihn nach und wollt etwas verändern und auf eurem Weg weitergehen- vielleicht in eine andere, bessere, für euch dienliche Richtung.

Es geht natürlich auch, dass ihr euch ohne Krieg und Leid im Außen auf den Weg macht- viele Menschen brauchen dies nicht… Aber so ist es doch so, dass „die breite Masse“ sich erst bewegt, wenn es unbequem wird, erst dann kommt alles ins Rollen.

Dabei geht es nicht um Angst- es geht vielmehr darum „Wert“ zu schätzen, was da ist. Es geht um Wandlung der Gedanken hin zu einem Leben, einem Miteinander in Liebe.

Siehe, geliebtes Kind, schließt euch zusammen, sendet Liebe aus. Tankt Kraft in euren Zusammentreffen für diese derzeit doch sehr schwere und „getragene“ Zeit, die euch allen zu schaffen macht.

Kommt aus dem Urteil heraus- nehmt an, was ist.  Lernt und geht in die Liebe… Begegnet auch Menschen, die anders denken mit Liebe- lernt Meinungen stehen zu lassen und bleibt dennoch auf eurem guten Weg. Lasst euch nicht beirren, bleibt in der Kommunikation mit uns- wir werden euch leiten auf eurem guten Weg.“

 
Simones Channeling
Ich traf auf einen Rat von 4 „Ältesten“:
„Die Menschen müssen aufpassen, sich in ihrem Transformationswahn nicht zu verrennen. Transformation findet sowieso permanent statt. Nur wird von vielen Menschen zu viel von anderen verlangt, es ihnen gleich zu tun. Es ist alles gut, wie es ist – in diesem Moment. Die wichtigste Aufgabe ist, das zu lernen.“
Und einer, der etwas lustiger drauf war, sagte: „Macht euch lockerer. Es ist wirklich anstrengend, euch aktuell zuzuschauen. Energie wird sinnlos vergeudet. Das hat keinen Wert hier und auch nicht bei euch auf der Erde.“
Ich fragte: „Wie passt das denn mit der Aussage ‚es ist alles gut, wie es ist‘ zusammen?
Gibt es ein höheres Ziel mit dem ihr abgleicht?“
„Wesen sind da, um ihre Energien einzubringen – entweder für die geistige oder die irdische (oder andere) Welten. Wenn Energie sinnlos verpufft, ist das nicht im gemeinsamen Interesse. Das kann passieren, wenn es zu viele Verstrickungen im irdischen gibt.“
 
 
Vanessas Channeling
„Die Galaxien wünschen Euch Frieden, schicken Euch Licht, Liebe und Segen für die kommende Zeit. Es wird hart sein, Ihr müßt noch viel überstehen. Wir senden Euch Weisheit, Güte und Leichtigkeit. Habt keine Angst, Ihr werdet alles überstehen. Habt keine Zweifel, daß wir bei Euch sind; wir sind es. Wir sind bei Euch, jetzt und zu jeder Zeit. Es wird Euch erleuchten das Licht des Friedens, das Licht der Weisheit, das Licht der Güte und der Kampfeslust, für Euch einzustehen, voranzuschreiten, voranzugehen in eine neue Zeit. Die Zeit des Umbruchs, des Aufbruchs, der Weisheit und der Milde, der Genesung und des Widerstands, damit Ihr wieder leben könnt, wie es Euch gebührt.

Ich sende Euch Licht, Leben, Weisheit und Liebe vom Planeten Mars, dem weitest entfernten Planeten zum Licht, der Euch hilft, Euren Raum, Eure Dimension zu begrenzen, um wieder zu Euch selbst zu finden und wieder Ihr selbst zu sein. Die Sonne scheint hell für Euch zu jeder Tages- und Nachtzeit, um Euch Erleuchtung zu bringen in dieser schwierigen Zeit.

Habt keine Angst, nehmt unsere Hände und tanzt den Reigen des Schweigens, der Erleuchtung und des Lichts. Eine neue Zeit bricht an und Ihr werdet sehen, was sie Euch bringt: Reichtum an Frieden, Reichtum an Liebe, Reichtum an Zeit, Reichtum an Vergebung und Unendlichkeit des Seins.“

 
Manuelas Channeling
Hier sprechen die Elohim, wir kommen von fernen Galaxien und wir sehen, dass die Menschen die Bedeutung der Ereignisse auf der Erde noch nicht verstanden haben. Es sie wichtig sich zu erinnern, dass du, mehr bewirken kannst als es dir möglich erscheint. Es ist wichtig Gefühle zuzulassen, das Herz zu öffnen, indem du nichts mehr verdrängst oder wegschiebst.
Gehe jeden Morgen, bevor der Tag beginnt in die Stille, lausche in dich hinein und nehme alle Gefühle die sich dir zeigen wahr. Es ist so wichtig, dass ihr euch auf euer Wesen besinnt und wenn du Gefühle wahrnimmst lass sie zu, alles darf sein. Es ist so wichtig, dass ihr euch eurer Selbst bewusst werdet. Nichts was im Außen ist, lässt sich wegschieben und genauso wie im Innern.
Spüre dein Herz, ganz tief im Innern, du bist großartig und du darfst es sein. Lasse dir von niemanden einreden, dass du es nicht bist. Gehe ins Fühlen, ins Sein. Es ist wichtig für deinen physischen Körper, als auch für deine energetischen Körper. Dann kann Heilung geschehen, tiefe Heilung.
Die Elohim verabschieden sich jetzt von dir und danken dir für deinen Mut, mit uns in Kontakt zu kommen, wir lieben dich, wir unterstützen dich, wenn du um Unterstützung bittest.
Sei geliebt geliebte Schwester, sei geliebt geliebter Bruder, sei geliebt geliebtes Wesen.“
 

Über die Meisterenergien und die Bewusstseinanhebung auf der Erde

Im Channeling des Monats August 2022 geht es um die Meisterenergien, die gerade auf der Erde verweilen und die Frequenzanhebung unseres Planeten begleiten. Zu Beginn spricht der aufgestiegene Meister Maitreya* über die feinstofflichen Unterstützer, die aktuell auf der Erde für die Frequenzanhebung inkarniert sind. Dann übernimmt Serapis Bey* die Wortführung und erklärt genauer zum Thema Energieanhebung und was jeder tun kann.
 
Es beginnt Maitreya:
«Zur Zeit sind einige aufgestiegene Meister und Meisterinnen auf eurem Planeten anwesend um euch bei der Umstellung auf eine neue, feinere subtilere Frequenz zu unterstützen, zu helfen. Auch ich bin hier bei euch, ebenso Serapis Bey, Lady Nada, Konfuzius, Hilarion und Maria und weitere. Auch die hochschwingenden Energien von Jesus werden einige von euch verstärkt wahrnehmen.
 
Es halten sich auch Meister aus anderen Galaxien bei euch auf, die die Frequenzsprünge oder sagen wir besser Frequenzwandlungen in ihren Systemen schon selbst erlebt haben und die euch jetzt auf ihre Art der telepathischen Kommunikation Entwicklungsimpulse geben.
 
Ihr seid also gut versorgt und werdet durch unsere Fähigkeiten sicher getragen, die alle auf unendlicher Liebe, Fürsorge und der Verbindung in göttlicher Intelligenz gründen.
 
Auch Ahnen, die auf ihren Erdenwegen Licht und Liebe auf den Wegen der Meisterschaft gelebt haben, sind inkarniert. Sie sind da um praktische Hilfe zu geben. Sie sind da, um die Gruppen von euch, die sich bereits zusammengeschlossen haben und in gemeinsamen Sinne leben und handeln, zu unterstützen und den Spirit mit zutragen.»

 

Es folgt Serapis Bey:
«Es ist erst der Anfang. Viele weitere Meister, Ahnen und Lichthelfer werden folgen, entsprechend der Zeit, die die Bewusstseinsanhebung dauert. Frequenz- oder Schwingungsanhebung ist gleich Bewusstseinsanhebung.

 
Dies ist auch nicht neu für die Menschheit. Es gab mehrere solcher Erdzeiten. Es sind die Zeiten, in denen die Menschen die Übergänge deutlich wahrnehmen. Zum Beispiel durch Erdbewegungen, Bewegungen aus dem All, kollektive Notsituationen, … um nur einige zu nennen.
Was könnt ihr tun?
Bleibt ruhig, bleibt in eurem Rhythmus, bleibt im Fluss. Lernt zu lieben, kümmert euch gut um euch und achtet eure Mit-Lebewesen. Erkennt die Freude in diesem Tun und lernt Signale eures Körpers wahrzunehmen. Vertraut seiner Intelligenz.
 
Freude ist mit euch, Freude wird in euch sein, Freude ist all-überall. Habt Vertrauen und keine Angst. Alles verläuft nach einem göttlichen Plan und dieser Plan ist reines Licht, ist unendliche Liebe, ist Segen und Freude!»
 
*Maitreya, auch bekannt als kosmischer Christus, gilt im Buddhismus als der Buddha der Zukunft und der große kommenden Lehrer der Welt.
 
*Serapis Bey ist ein aufgestiegener Meister, dessen Energien sich um die Reinigung, Lichtwerdung und alles rund um die irdische Kraft des Menschen kümmern. Er hilft die Chakren zu stärken und den Menschen über diese feinstofflichen Kanäle  mit Lebendigkeit  Kraft und Weitsicht zu unterstützen.
 
© Channeling Birgit Mills
 

Die oben aufgeführten Channelings von ehemaligen Channeln-lernen Schulungsteilnehmern haben ihr Einverständnis, dass sie veröffentlicht werden durften. Aus Datenschutzgründen sind nur die Vornamen genannt.