Weg frei für die Liebe

Vielleicht hast du das Gefühl, dass du keine(n) oder immer wieder „den Falschen / die Falsche“ kennenlernst. Oder du bist mit deiner bestehenden Beziehung unzufrieden und möchtest sie verbessern.

Einen anderen Menschen kann man schwer ändern. Doch man kann sich ändern und damit den Weg für die Liebe (wieder) frei machen.

Im geschützten, vertraulichen Rahmen (nur du und ich) kannst du durch Übungen und mediale Energiearbeit entdecken, ob (un)bewusste Muster, Blockaden, Glaubenssätze u.a. in dir schlummern und wenn ja, ob sie Einfluss auf deine Beziehungsgestaltung haben. Mit Unterstützung der geistigen Welt und medialer Informationen  können diese Einflüsse energetisch sanft aufgelöst werden, so dass dein Weg für die Liebe frei werden darf.

  • Jederzeit als 1:1-Einzelsitzung (nur du und ich)
    per Videokonferenz, telefonisch oder in Bad Wörishofen. Dauer ca. 1,5 Stunden, Energieausgleich 100 Euro.


Klienten-Feedback: 

„Liebe Birgit, wieder einmal ein herzliches Dankeschön an dich und die geistigen Helfer. Der Workshop war sehr befreiend, spannend und interessant. Bin sehr gespannt was sich in Zukunft für mich entwickelt, denn ich bin ja auf dem besten Wege…. und die kleinen Steine die mir noch im Wege lagen, haben wir ja beiseite gelegt und den Weg frei für die Liebe gemacht. Ich danke dir für deine Hilfe. Schön dass es dich gibt. Alles Liebe für dich.“
Monika

Hinweis: Du solltest mental stabil und offen dafür sein in dich hineinzuspüren, um mögliche beeinflussende Kräfte/ Gedanken/ Überzeugungen zu entdecken und die Absicht haben, deinen Weg für die Liebe freimachen zu wollen.