Entfalte deine medialen Sinne und Channeling Fähigkeiten

Tagesworkshop am Samstag,  12. Oktober 2019 in München-Fürstenried ~noch freie Plätze ~

Beginn 10:30 Uhr, Ende gegen 16 Uhr  (min. 4 max. 6 Teilnehmer) Mit kleiner Mittagspause und umfangreichem Script.

Ein Grundlagenkurs, um die fünf medialen Sinne kennenzulernen, zu entfalten und nutzen zu können sowie durch Channeln in Kontakt zu deinen Schutzengeln und geistigen Helfern zu kommen. Mit vielen Übungen.

Teilnahmegebühr: 100,- Euro. Auffrischer: 50,- Euro. Rabatt auf Anfrage.

Inhalt

Im ersten Teil des Tagesworkshops wirst du die fünf medialen Sinne (Hellfühlen, Hellsehen, Hellhören, Hellwissen, Hellriechen sowie Aurawahrnehmung) kennenlernen und die medialen Fähigkeiten, die ihn dir schlummern, entdecken, entfalten und üben. Geübt wird unter Anleitung in der Gruppe, zu zweit und einzeln.

Ziel ist es deine am stärksten ausgeprägten medialen Sinne herauszufinden damit du sie später im Alltag nutzen kannst.

Nach dem Kennenlernen und dem Training der medialen Sinne verfeinerst du im zweiten Teil des Tagesworkshops deine mediale Wahrnehmung um das Channeln. Channeln ist eine Gabe, die dem Menschen die Begegnung mit seinen persönlichen Engeln und geistigen Helfern ermöglicht. Du wirst verschiedene Methoden des Channelns unter Anleitung in der Gruppe, einzeln und in Partnerübungen ausprobieren.

Ziel ist es, dass du erste hilfreiche Botschaften channeln kannst.

Wir werden durch den Tag von der geistigen Welt mit hoher Energie, Liebe, Güte und Weisheit durch getragen.

Alle Übungen an diesem Tag sind unkompliziert und machen Spaß. Natürlich muss auch ein Teil Theorie im Workshop sein, aber nur soviel wie nötig, um praktisch starten zu können.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

Du hast schon einmal meditiert und bist spirituell interessiert. Du bist neugierig auf die geistige Welt, auf das Feinstoffliche in dir und um dich herum.

Veranstaltungsort:

Naturheilpraxis Gielow-Müller Maxhofstraße 9A, 1. Untergeschoss, 81475 München. (Fürstenried-West gleich an der U3 Endstation)

Anmeldung, Teilnehmerzahl:

Mindestens 4, maximal 6 TeilnehmerInnen, damit ich auf jeden einzelnen persönlich eingehen kann. Ich bitte um Vorabüberweisung. Die Kontodaten erhältst du bei deiner Anmeldung.

Bitte melde dich per Mail bei mir an unter Angabe deines Namens, Veranstaltungsort und deiner Telefonnummer damit ich dir einen Platz reservieren kann. Ich melde mich so schnell ich kann bei dir. Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Anmeldebestätigung von mir und die Kontodaten.

Hinweise für Workshops und Veranstaltungen, Stornobedingungen usw. findest du auf meiner Webseite Hinweise.

Bitte berücksichtige:

Die Veranstaltung findet im Sitzen statt. Bitte bequem anziehen, warme Hausschuhe, Notizblock und Stift, Pausenbrot, etwas zu trinken sowie ggf. eine Decke mitbringen.

Bitte kein Parfüm oder parfümierte Lotions auftragen, da die feinstofflichen Sinne bei den meisten sehr empfindlich sind und synthetische Düfte/Gerüche die Sinne beeinträchtigen können.

Eigenverantwortung:
Die Veranstaltung ersetzt keine Medikamente oder eine Behandlung bei der Heilpraktikerin, dem Arzt oder Therapeuten. Bitte übernehme Eigenverantwortung und setze nur um, womit du auch von Herzen her einverstanden bist. Weitere Veranstaltungs-Informationen und Hinweise findest du hier.