Hochsensible-Treffen Düsseldorf

Einladung zum 1. Hochsensiblen Treffen in Düsseldorf, Allerheiligen 1. November 2018

Liebe Hochsensible,

nachdem ich schon oft gefragt wurde, ein Hochsensiblen-Treffen in Düsseldorf zu organisieren, ist jetzt endlich soweit.

Das Treffen dient dem Erfahrungsaustausch. Wir können voneinander lernen, um besser zu unserer Hochsensibilität zu stehen, die Qualitäten und besonderen Bedürfnisse in uns zu wahrzunehmen und zu leben. Als roter Faden durch das 1. Treffen orientiere ich mich am Einführungs-HSP Treffen München, wo ich lebe und meine HSP Gruppe habe.

Kosten
Ich stelle ein Sparschwein für die Raummiete etc. auf. Es werden 5 bis maximal 10 Personen zusammenkommen, damit der Geräuschpegel im Rahmen bleibt. Aktuell sind noch wenige Plätze frei.

Bitte gib mir per E-Mail bis spätestens 20. Oktober per E-Mail an info@gut-tun.de oder telefonisch unter 089/56 82 61 47 Bescheid, ob du teilnehmen möchtest.

Das Treffen richtet sich ausschließlich an Hochsensible!
Falls sich mehr als 10 Personen anmelden, lege ich eine Warteliste an. Ich sage dir auf jeden Fall Bescheid, ob das Treffen zustande kommt und du dabei bist.

Uhrzeit: 11:00 bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort: PADMAVATI Ayurveda, Reichsgasse/Ecke Reichsstrasse 57,
40217 Düsseldorf (Nähe Kirchplatz)

Falls sich mehr als 10 Personen anmelden, lege ich eine Warteliste an. Ich sage dir auf jeden Fall Bescheid, ob das Treffen zustande kommt und du dabei bist.

Ob du wirklich hochsensibel bist, kannst du zum Beispiel hier testen und auch mehr darüber lesen:

https://www.zartbesaitet.net/survey/site.php?a=su_onepage&su_id=1

*Ein paar Eigenschaften von HSP´lern
Hochsensible Menschen nehmen Ihre Umwelt und sich selbst intensiver wahr als die Allgemeinheit. Mit ihren physischen Sinnen sehen, hören, fühlen, riechen, schmecken, tasten sie deutlich mehr und reagieren dementsprechend empfindsamer auf innere wie äußere Reize in Form von Gerüche, Lärm, grelles Licht, Stress, Medikamente, Aromen usw.

Weitere Eigenschaften: Psychosozial verstärkte Wahrnehmung und Beeinflussbarkeit durch die Emotionen anderer Menschen, erhöhte Schmerzempfindlichkeit, größere Stressanfälligkeit, schnellere Überreizung, intensives Träumen, detailreichere Wahrnehmung der Umwelt. Genauigkeit, Durchhaltevermögen, Gerechtigkeitssinn, Verlangen nach Wohlbefinden und Harmonie, Erholungs- und Rückzugsphasen und vieles mehr.

Ich freu mich!